X

Insel Yachtcharter

Yachtcharter in Krummin

Hochwertige und liebevoll eingerichtete Yachten finden vom Krumminer Naturhafen ihren Weg auf die Wiek, entlang des Pennestroms bis hin in baltische Gewässer. Regel Nummer eins: Wohl fühlen von der ersten Minute an.

Rügen, Polen, Skandinavien und die baltischen Länder liegen bei uns vor der Tür bei einem Törn auf die Ostsee. Auch im Achterwasser rund um die Insel Usedom  warten urige Häfen darauf entdeckt zu werden.

Usedom & das Baltikum mit deiner Yacht entdecken

# Bavaria 30 Cruiser “Limanago”

Eine 30-Fuß Segelyacht für einen unvergesslichen Ostseetörn

Durch einen großen Kartenplotter immer den aktuellen Standort gut im Blick und garantiert eine einfache Routenplanung.
Dank Radar verlieren Sie auch bei schlechten Wetter nicht die Orientierung und mit Funk ausgestattet haben Sie für die eigene Sicherheit und den Komfort einen deutlichen Zugewinn.
Beim Ankern hilft Ihnen die elektrische Ankerwinsch.

 

# Bavaria 34 Sport “Lima Mavia”

Die 34-Fuß Motor-Yacht Lima Mavia ist für Wochen-, oder auch Mehrwochen-Törns bestens ausgestattet. Tagsüber haben bis zu 8 Personen bequem Platz, nachts gibt es 2 getrennte Schlafmöglichkeiten. Im Vorschiff können 2 Personen in einer eigenen Kabine schlafen, achtern gibt es sogar Platz für 3 Personen, zusätzlich ist sogar eine Couch in der Kabine vorhanden.
Für allen Komfort an Bord ist gesorgt – vom Fernseher incl. DVD-Player bis zum Bugstrahlruder ist wirklich alles vorhanden, in der großen Pflicht gibt es sogar eine Grillmöglichkeit und es befindet sich hier ein zweiter Kühlschrank.
Für ungetrübten Fahrspaß ist ein GPS-Kartenplotter mit großen Bildschilm an Bord, somit haben Sie auch die aktuelle Karte jederzeit im Blickfeld. Das Ankern wird dank elektrischer Ankerwisch zum Kinderspiel.

 

# Buchungen & Preise

Für ein unverbindliches Angebot, sende Sie uns gerne eine Mail an info@naturhafen.de oder rufen uns unter Telefon 038355 689811 an.

Preise

Zeitraum Beginn Ende Preis pro Woche
 Bavaria 30   /   Bavaria 34
Frühling 30.04. 10.06.  950€            /     2.100€
Sommer 11.06. 26.08.  1.150€        /      2.900€
Spätsommer 27.08. 23.09.  950€          /       2.100€
Herbst 24.09. 21.10.  850€         /       1.700€
Charterpreis: inkl. Übergabe und Übernahme
Zahlungskonditionen: Anzahlung 30 % nach Vertragsabschluss / Restzahlung 70 % vier Wochen vor Charterbeginn
Kaution: 1.000,- € Die Kaution ist mit der Restzahlung zu leisten. Sie wird nach der Charter und Übernahme
ohne Beandstandungen zurück erstattet, abzüglich der Kosten für optionale Zusatzleistungen.

Übergabe / Übernahme

 Übernahme  ab 16 Uhr
 Übergabe  ab 16 Uhr einen Tag vor Übergabe/ Übernachtung bis zum Übergabetag 9 Uhr

Optionale Zusatzleistungen

Skippertraining: 50,- €  p. Stunde
Endreinigung: 90,- €
Wäscheset: 15,- €   p. Person
Bordfahrräder: 50,- €   p. Rad
Kuchenbude: 100,- €
Beiboot: 100,- €
Getränkeservice an Bord

Bevor Ihr in See stecht, weisen wir Euch euch ausführlich in das jeweilige Boot ein, damit Euer Törn von Beginn an entspannt anläuft.

Wissenswertes

Parkmöglichkeiten / Be- und Entladen
Sie können in unmittelbarer Nähe der Liegeplätze zum Be- und Entladen halten. Bewchte Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Einkaufen
In den nur wenige Kilometer entfernten Ostseebädern wie Trassenheide oder Zinnowitz gibt es Einkaufsmöglichkeiten in großer Auswahl (Aldi, Edeka, Netto, Spar etc.), welche auf Grund der Bäderregelung auch an den Wochenenden bis 22:00 Uhr geöffnet haben.

Apotheke
Eine Apotheke befindet sich ebenfalls in jedem Ostseebad.

Restaurants
Direkt in Krummin befindet sich die Hafenterrasse. Zwei wunderschöne Garten Cafés laden mit frischem Kuchen und Spezialitäten der Saison zum Verweilen ein.

Geldautomat
Geldautomaten verschiedenster Institute sind in allen Ostseebädern zu erreichen.

Yacht-Tankstelle
Die nächste Tankstelle befindet sich im Peenestrom, direkt auf dem Weg zur offenen See, in der Marina Kröslin.

Sanitäre Einrichtungen
Der Naturhafen Krummin verfügt über moderne sanitäre Einrichtungen.

Wetterinformationen
Sie erhalten ausführliche Wetterinformationen beim Hafenmeister, per Aushang oder beim Deutschen Wetterdienst unter: www.dwd.de